Jetzt
kostenlos
spielen!

World of Dungeons - Datenschutzerklärung

Wir, die Betreiber von World of Dungeons, respektieren deine Privatsphäre. Wir fühlen uns dem Datenschutz verpflichtet.

Diese Datenschutzerklärung informiert dich über unsere Datenschutzbestimmungen und -maßnahmen. Wir geben hier Auskunft darüber, welche Daten erfasst und gespeichert werden und wie sie genutzt werden.

1 Für welche Angebote gilt diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für das Spiel World of Dungeons.

Solltest du dich entscheiden, innerhalb von World of Dungeons eine Leistung gegen Entgelt in Anspruch zu nehmen, erfolgt die Zahlungsabwicklung u.U. durch einen Drittanbieter wie z.B. Paypal. Diese Datenschutzerklärung gilt dann nicht für diesen Drittanbieter.

Außerdem gibt es innerhalb des Spiels Links auf externe Webseiten. Diese Datenschutzerkärung gilt nicht für diese externen Webseiten.

2 Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

In dieser Datenschutzerklärung geben wir Auskunft über die Erfassung und Verwendung von personenbezogenen Daten, von Daten zur Zahlungsabwicklung, von Spieldaten und von Nutzungsdaten.

2.1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse zu deiner Person. Wenn du dich bei World of Dungeons registrierst, gibst du deine E-Mail-Adresse und einen selbst gewählten Spielernamen (Pseudonym) an. Dein Kennwort wird verschlüsselt gespeichert. Diese Daten sowie deine Zeitzone kannst du im Spiel unter Account → Einstellungen einsehen und anpassen. Gelegentlich verwenden wir deine E-Mail-Adresse, um dich über interessante Neuerungen im Spiel (sofern Du vorher zugestimmt hast) oder vertragliche Dinge (wie z.B. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen) zu informieren. Wenn du das nicht möchtest, kannst du dies unter Account → Einstellungen ändern.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden deine Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Deine Angaben können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

2.2 Daten zur Zahlungsabwicklung

Zahlungen werden - je nach Land - über die Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim oder PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg abgewickelt. Wir speichern deshalb lediglich eine Transaktionsnummer über die die Zahlung geprüft werden kann. Es werden bei der Zahlung keine persönlichen Daten an die Digistore24 bzwl. Paypal übertragen, allerdings werden Digistore24 bzw. Paypal selbst Daten erheben und speichern (Siehe dazu https://www.digistore24.com/page/privacy bzw. https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE).

2.3 Spieldaten

Spieldaten sind Daten, die bezogen auf deinen Helden (deine Spielfigur) gespeichert werden. Dies sind beispielsweise der Name, Eigenschaften, Fertigkeiten und Ausrüstung des Helden, aber auch welche Kämpfe er gekämpft hat und welche Gegner er besiegt oder nicht besiegt hat. Diese Daten werden höchstens so lange gespeichert, bis der Held oder dein Spielerkonto endgültig gelöscht werden. Statistische Daten über Kampferfolge und Einkäufe auf dem Marktplatz im Spiel werden ohne Bezug auf einzelne Helden erfasst und gespeichert. Einige der Spieldaten kannst du im Spiel einsehen, z.B. unter Held → Eigenschaften, Held → Fertigkeiten oder Held → Mein Heldenprofil. Viele der Spieldaten halten wir geheim, da dies wesentlich für den Betrieb von World of Dungeons ist. Wenn alle Daten einsehbar wären, wäre World of Dungeons sehr langweilig.

2.4 Nutzungsdaten

Nutzungsdaten sind Daten, die bei Nutzung der Webseite anfallen. Das kann z.B. die Zahl der Seitenaufrufe oder der verwendete Browser sein. Bei jedem Login werden IP-Adresse* und Browsertyp gespeichert, sowie Zeitpunkt des Logins. Dies ist für den Betrieb von World of Dungeons notwendig, da nur so die regelwidrige Erstellung mehrerer Spielerkonten (sog. Multiaccounts) erkannt und somit eine Gefährdung des Spielgleichgewichts als Ganzes ausgeschlossen werden kann.

3 An wen werden deine Daten weitergegeben?

Wenn du gegen Entgelt eine Leistung in Anspruch nimmst wird dabei die Bestellnummer an die Digistore24 bzw. Paypal übermittelt.. Dies ist für die Zahlungsabwicklung notwendig.

3.1 Verwendung von Facebook-Plugins

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Wenn du eine Seite von World of Dungeons aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an dein Gerät übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile von euch erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren euch daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass du die entsprechende Seite von World of Dungeons aufgerufen hast. Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Like Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn du Facebookmitglied bist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über dich sammelt und mit deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst du dich vor der Nutzung von World of Dungeons bei Facebook ausloggen und deine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Wenn du das Facebook-Plugin deaktivieren möchtest, gehe im Spiel auf die Seite Account → Einstellungen. Wähle dann im Tab Optionen die Einstellung "Facebookzugriff blockieren".

3.2 Verwendung von Twitter-Widgets

Innerhalb von World of Dungeons können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen du dein Gefallen betreffend der Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren kannst. Sofern du Mitglied der Plattform Twitter bist, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen deinem dortigen Profil zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

Wenn du das Twitter-Widget komplett deaktivieren möchtest, gehe im Spiel auf die Seite Account → Einstellungen. Wähle dann im Tab Optionen die Einstellung "Twitter blockieren".

4 Informationen über Cookies

Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die dein Internet-Browser auf deinem Rechner ablegt und speichert. Wenn du unsere Seite erneut aufrufst, geben diese Cookies Informationen ab, um dich automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund deiner in den Cookies gespeicherten Informationen. Die so erlangten Informationen dienen dazu, World of Dungeons zu optimieren und dir einen leichteren Zugang zu World of Dungeons zu ermöglichen.

Das Speichern von Cookies auf deiner Festplatte kannst du verhindern, indem du in deinen Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählst. Auch wenn World of Dungeons grundsätzlich ohne Cookies funktionieren soll, kann dies aber eine Funktionseinschränkung von World of Dungeons zur Folge haben.

5 Datenschutz bei Kindern

Wir von World of Dungeons möchten gerne auch die Privatsphäre von Kindern schützen! Deshalb fordern wir Eltern und Erziehungsberechtige auf, Kinder aktiv bei der Nutzung des Internets zu begleiten! Wir erfassen nicht wissentlich Daten von Kindern unter 13 Jahren. Unser Webangebot richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren.

6 Änderungen dieser Erklärung

Unter Umständen kann es vorkommen, dass sich die Datenschutzbedingungen oder -maßnahmen ändern. Dann aktualisieren wir diese Erklärung und den Zeitstempel unten. Außerdem werden wir im Spiel auf der Aktuelles-Seite eine Ankündigung machen. Auf diese Weise kannst du zu jeder Zeit prüfen, welche Daten wir online erfassen, wie diese genutzt werden und welche Optionen Dir zur Verfügung stehen.

7 Auskunft

Um Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, wähle innerhalb von World of Dungeons im Hauptmenü bitte Account → Einstellungen. Außerdem kannst du gerne über unser Kontaktformular eine Anfrage an uns senden. Weitere Kontaktmöglichkeiten findest du im Impressum .

8 Löschung

Um deine bei World of Dungeons gespeicherten personenbezogenen Daten zu löschen, wähle innerhalb von World of Dungeons im Hauptmenü bitte Account → Einstellungen und dann "Konto löschen".

Stand vom 24. Mai 2018.


* Eine IP-Adresse kennzeichnet einen Computer, ein Handy oder ein anderes Gerät in einem TCP/IP-Netzwerk. TCP/IP steht für Transmission Control Protocol/Internet Protocol. Das Internet ist ein Netzwerk, das dieses Protokoll verwendet. Über die IP-Adresse wird der Datenaustausch mit deinem Computer/Handy erst möglich, sodass du im Internet Onlineangebote wie World of Dungeons nutzen kannst.